Leerstandsoffensive Brückenland Bayern-Böhmen

Bahnhofstraße 9 | 92539 Schönsee | info@leerstandsoffensive.eu | Tel.: 09674 / 924 733

Aktuelles

17.06.2013

Barrierefrei Wohnen in einem Baudenkmal? Ist das möglich?

Ja! So das erste Ergebnis aus Konzeptbesrpechungen zu konkreten Gebäuden mit Architekten und Denkmalpfleger.

Natürlich gilt dies nicht für jedes Gebäude. Doch im Markt Winklarn wird derzeit eines untersucht in dem dies BAULICH möglich ist. Die Finanzierung ist dagegen eine noch offene Frage. Auch weil nicht das gesamte Gebäude mit barrierefreien Miet- bzw. Eigentümswohnungen ausgelastet wäre. 

Derzeit werden noch weitere Nutzungen in dem Gebäude untersucht:

  • Räume für eine Filialpraxis für medizinische Dienstleister oder sogar für einen Arzt, wenn der noch ansässige Arzt in Rente geht
  • Räume für Gewerbetreibende
  • im Markt Winklarn fehlende öffentliche Nutzungen
  • ...

Erst wenn alle Nutzer feststehen kann das Nutzungskonzept vollendet und Kostenberechnungen durchgeführt werden. Und auch erst dann können seitens der Regierung der Operpfalz Aussagen zu Fördergeldern getroffen werden.

Es heißt also weiter Augen und Ohren offen zu halten. Wer sind mögliche Nutzer, wer bleibt längerfristig, was ist am Standort sinnvoll, ...? 

Sowohl im Markt Winklarn, als auch in den weiteren Gemeinden der Leerstandsoffensive mit laufenden Projekten waren und sind hierzu zahlreiche Gespräche und die Mitarbeit und das Mitdenken vieler Akteure nötig.

Lesen Sie mehr!